4 Akkorde, mehr nicht


Inspiriert von einem Video auf YouTube, an dieser Stelle danke an Christoph, habe ich heute Nachmittag kurz mit GarageBand einen Song arrangiert. Das Video zeigt ganz eindeutig wie einfach doch alle Musiktitel aufgebaut sind und es zeigt, dass Musik reine Mathematik ist. Fast jedes Musikstück baut immer auf 4 oder 8 Takte auf und somit hat man in der Regel auch nur für 4 Hauptakkorde, die Übergangsakkorde lassen wir hier mal kurz weg, platz.

Und hier der Song den ich arrangiert habe. Viel Spaß beim anhören.
4 Chords

Kommentar verfassen