Bekanntschaft 2


Noch etwas von unserer Dolomiten-Tour.
Als ich am Dienstagabend auf der Hotelterasse vor meinem Laptop gesessen und den täglichen Blog geschrieben habe, spricht mich auf einmal jemand von hinten auf englisch an und fragt mich ob wir Journalisten seien die auf einer Testtour sind. Etwas geschmeichelt drehte ich mich um und sah in die Gesichter eines Mannes und einer Frau, Ingrid und Jo. Die beiden kommen aus Belgien und waren ebenfalls mit dem Motorrad unterwegs und machten für drei Tage einen Zwischenstopp in den Dolomiten.
Ich klärte Sie kurz auf, dass ich einen Blog schreibe (so gut ich es in diesem Moment in meiner Verwirrung auf englisch konnte) und wir hatten die nächsten drei Abende im Hotel viel zu erzählen und zu lachen.

Hello Ingrid, hello Jo,
I hope you had further beautiful days and tours. We enjoyed the time with you.
And you know: Safty first 😉

Ingrid und Jo


Kommentar verfassen

2 Gedanken zu “Bekanntschaft

  • JoDa

    Hello brothers in arms,

    We are back from yesterday 15.09u local time, save and unharmed. Safty first……
    We had a wonderfull time in the Dolomiti. Our trip was exacly 4012km, 600mtr.

    We did 29 passes. The next hotel we took was in Montagna not in Caldonazo as we spoke of.
    In the city of Caldonazzo we found a (bike)hotel 🙁 where the youngest guest was over 83y old. I am not against old folks, but i had something different in mind for a Bike hotel. So we left the geriatric bikers and went upwarts to Montagna. (Montana). We met there some nice Germans again. A young Couple and a group of bikers from de east part of Germany.

    We enjoyed your company in Obereggen. It is nice to read that you are safe at home.
    I will post some pictures on my website one of these days. I will send you the link.

    Ingrid and Jo

  • Jörg Beitragsautor

    Hello Ingrid, hello Jo,
    it makes me happy that you are well at home. Over 4000 km!!! I can’t believe it. I am curious about your pictures.