Zeitraffer


Morgen gehts wieder für eine Woche mit dem Motorrad in die Dolomiten! Natürlich werde ich wieder hier im Blog über unsere Touren berichten. In den letzten Jahren haben wir für uns immer ein Videotagebuch zur Erinnerung gemacht. Aber etwas hat immer gefehlt – ein Fahrvideo. Das wird dieses Jahr anders. Wir fahren gleich mit zwei GoPro Kameras bestückt in die Alpen. Mal sehen was daraus wird.
Mit der GoPro, die inzwischen bei keinem großen Sportevent oder im Equipment einer Filmproduktionsfirma fehlen darf, kann man auch noch ganz andere Sachen machen wie „nur“ filmen. Das kleine Ding hat auch eine sehr interessante Fotointervallfunktion. Damit kan man z.B. alle 10 Sekunden automatisch ein Foto aufnehmen. Jetzt wird sich der ein oder andere Fragen „und, was hab ich davon?“. Ganz einfach, diese Fotos kann man dann zu einem Zeitrafferfilm zusammenfassen. Ich hab das heute mal ausprobiert und hier ist mein „erster Versuch“.

Kommentar verfassen