Drei-Mittelgebirge-Tour

Am Sonntag sind wir zu siebt „schon“ um 11 Uhr gestartet (manche sind da schon zwei Stunden unterwegs ūüėČ ) und sind zur Wasserkuppe (Hessens h√∂chster Berg mit knapp 1000m) gefahren. Nat√ľrlich sind wir nicht direkt gefahren sondern zu erst durch den sch√∂nen Spessart und dann in die Rh√∂n. Zur√ľck ging es dann √ľber den Vogelsberg.
Hier die grobe Wegbeschreibung:
Freigricht, Bad Orb, Bad Br√ľckenau, Gersfeld, Wasserkuppe. Nach der Mittagspause auf der Wasserkuppe √ľber die Milseburg nach Hofbieber, Schlitz, Lauterbach und √ľber den Schottenring nach Schotten und dann Richtung Laubach zum Bikerhaus. Kaffeepause. R√ľckweg √ľber Schotten, Birstein, W√§chtersbach, Gelnhausen zur√ľck nach Freigericht Somborn.
Am Ende des Tages hatten wir 320 Kilometer mehr auf der Uhr und, man kann es kaum glauben, aber das ist auch in den Mittelgebirgen an einem Tag m√∂glich, 3700 H√∂henmeter √ľberwunden.

Höhenprofil
Mittelgebirge-Tour

Kommentar verfassen