Neues Design


Was macht man an Heiligabend am Nachmittag? Man wartet auf das Christkind – und nicht auf den Weihnachtsmann, da bin ich ziemlich altmodisch. Oder man „redesigned“ seinen Blog.

Das alte Design war jetzt schon wirklich vier Jahre alt und in den letzten Tagen wurde der Wunsch immer größer, den Blog mal „frischer“ zu gestalten. Also habe ich mich nun intensiv damit beschäftigt ein neues „Theme“ für meinen Blog auszuwählen und es anzupassen. Und ab uns zu muss eben mal was neues her. Gerade bei den aktuellen Internettechnologien und besonders bei den Web 2.0 Funktinonalitäten – soziale Netzwerke lassen grüßen – hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan und man muss eben mit der Zeit gehen 🙂
Es ist zwar hier und da noch nicht so ganz wie ich es mir vorstelle, aber im Großen und Ganzen ist es fertig.

Kommentar verfassen