Die Hausstrecke


Jeder sollte sie haben, viele haben sie auch. Manche finden sie nie, und manche finden sie immer wieder neu.
Die Hausstrecke.
Doch was ist die Hausstrecke? Sie ist die Strecke, welche immer und immer wieder gefahren wird weil sie einem liegt, gefällt, landschaftlich schön ist, tolle Kurven hat. Irgendwann kennt man jede Kurve, jeden Stein, jede Besonderheit.
Meistens ist es so, dass man die Strecke von einem Kumpel gezeigt bekommt. Zumindest war es bei mir so. Inzwischen habe ich diese aber etwas verändert und „meine“ Hausstrecke gefunden. Und wie soll es anders sein wenn man im Vorspessart wohnt, diese liegt natürlich in dem schönen Spessart.
Diese variiere ich natürlich auch entsprechend damit es nicht langweilig wird. Doch der Einstieg ist meistens der Gleiche. Ich habe hier mal die „Kurz-Hausstrecke“ von mir zusammengestellt. Sie ist gerade so lang, dass man am Sonntagnachmittag noch losfahren und an dem schönen Wiesbüttsee Kaffeetrinken kann.
Für alle Tom Tom Besitzer habe ich hier die Streckenpunkte abgelegt. Einfach importieren und los geht es. Alle nicht Tom Tom Besitzer können sich hier die GPS Daten im GPX Format runterladen.

Höhenprofil der Hausstrecke
Meine Hausstrecke

Kommentar verfassen