Sie fliegen wieder


Seit letzten Freitag war Ruhe in der Luft rund um Frankfurt. Die Natur hat uns wieder mal gezeigt, dass wir nur Gast auf diesem Planet sind!
Evtl. ist dem ein oder anderen noch etwas während dem Flugverbot aufgefallen.
Als ich am Samstag bzw. Sonntag um 4 Uhr morgens von einem Gig nachhause kam, war ich total überwältigt. Noch nie hatte ich bei uns so viele Sterne am Himmel gesehen. Die Luft war kalt und klar. Das sollte in den nächsten Tagen auch so bleiben. Keine einzige Wolke am Himmel, noch nicht mal ein Wolkenschleier wie sonst üblich.
Heute Morgen, als ich auf dem Weg ins Büro nach Frankfurt war, wurde mir es dann erst richtig bewusst warum.
Sie fliegen wieder!

Unzählige, von Flugzeugen erzeugte Kondensstreifen durchzogen den Himmel. Manche noch als klare Linie, manche schon als kaum erkennbarer Schleier.
Ach was war es doch so schön, so ganz ohne Fluglärm, Kondensstreifen und ohne durch abgelassenes Kerosin verschmutze Luft.
Aschewolke? Hab ich nicht gesehen.

bewölkt?

Kommentar verfassen